Projektsteuerung, Projektmanagement

Komfortstation Evangelisches Krankenhaus, Hagen-Haspe

Projektdetails

Ein durchdachtes Zusammenspiel bis ins letzte Detail

Das BauProjekt

Neubau der Komfortstation in Hagen-Haspe

Der Neubau der Komfortstation des Evangelisches Krankenhaus Hagen-Haspe wurde in Modulbauweise mit einem maximal gestalteten Vorfertigungsgrad erstellt. Die Patientenzimmer wurden bereits mit den festeingebauten Einrichtungen im Werk versandfertig hergestellt.

Die Komfortstation wurde mit einem hohen Ausbaustandard realisiert, um dem Anspruch der privaten Krankenkassen zu genügen. Durch den Neubau ist in den Obergeschossen eine Komfortstation mit 90 Privatbetten entstanden. Im Erdgeschoss wurden neue Flächen für eine Ambulanz wie auch für eine neue Cafeteria geschaffen. Der Anbindungsbereich des neuen Gebäudes an das vorhandene Krankenhausgebäude wurde Zug um Zug umgebaut und an die neue Nutzung angepasst.

Die Projektaufgabe

Besonderheiten und erbrachte Leistungen

Von der Projektidee bis zum Projektabschluss wurde TEAM Baumanagement GmbH mit allen Projektstufen und Handlungs-bereichen beauftragt. Zur Baufeldfreimachung erfolgte der schonende Rückbau eines alten Gebäudes, ohne den Krankenhausbetrieb wesentlich zu stören.

Das Wettbewerbsverfahren für die Modulbauanbieter wurde auf Grundlage einer Vorplanung für das neue Gebäude und der von
TEAM Baumanagement GmbH erstellten Funktionalbeschreibung durchgeführt. Der Wettbewerbssieger wurde als Generalunternehmer mit Generalplanung für alle Fachbereiche beauftragt. Ein kurze Montage und Bauzeit auf dem Krankenhausgelände von 6 Monaten hat eine zeitnahe Inbetriebnahme der Komfortstation gewährleistet.

Wir beraten Sie gerne zu Ihrem Bauprojekt

Senden Sie uns Ihre Anfrage zu Ihrer Projektidee oder zu Ihrem laufenden Bauprojekt zu.