Versteigerung für den guten Zweck

TEAM Baumanagement unterstützt den Radprofi André Greipel mit seinem Projekt „Fight against ALS"

Der deutsche Radrennfahrer André Greipel engagiert sich für die Erforschung der Krankheit ALS (Amyotrophe Lateralsklerose). ALS betrifft die Nervenzellen im Gehirn und im Rückenmark. Schließlich können Patienten ihre Muskeln nicht kontrollieren und sie werden gelähmt.

Zu Gunsten der ALS-Forschung wurde auf den Kölner Passagen 2018 ein von André Greipel handsignierter Wandhalter für Fahrräder des Kölner Tischlermeisters Dirk Wiesemann in Zusammenarbeit mit dem Künstler miegL versteigert. TEAM Baumanagement hat für 1.500 Euro als Meistbietender den Zuschlag erhalten.

Der Erlös geht zu 100% an den Verein Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e. V. (DZNE) und kommt der ALS-Forschungsarbeit zu Gute.

Weitere Infos auch unter: einszueins

Kampf gegen ALS