Neues Verwaltungsgebäude in Mülheim an der Ruhr!

Die TEAM Baumanagement GmbH wurde von der PVS holding GmbH mit der Beratung und Begleitung für die Erweiterung ihrer Liegenschaften an der Solinger Straße in Mülheim-Saarn beauftragt.

Nach den Plänen des Architekturbüros Gabor Kovacs Architektur, entsteht ein fünfgeschossiger Verwaltungsneubau. So vereinigen sich die Bestandsgebäude der PVS an der Remscheider Straße und der Neubau an der Solinger Straße nun mehr zu einer neuen „Campus-Situation“. Der Neubau erweitert den bestehenden Standort der PVS um ein angrenzendes Grundstück von 3.620 qm und bietet zukünftig mit ca. 5.500 qm Nutzfläche auf 5 oberirdischen Geschossen eine zeitgemäße, freundliche Arbeitsatmosphäre für ca. 210 Mitarbeiter. Dabei wird großen Wert auf die Behaglichkeit der Arbeitsplätze gelegt. Die besondere Grundrissform ergibt sich aus dem Mix von Grundrissökonomie, ressourcenschonender Haustechnik, Blickbeziehungen zum Bestand, Himmelsrichtungen sowie der Reaktion auf die Vorgaben des Bebauungsplanes der Gemeinde.

Die Bauarbeiten haben bereits im Frühjahr 2017 begonnen. Die Übergabe des verklinkerten Neubaus ist für Ende 2018 geplant.



Neues Verwaltungsgebäude in Mülheim an der Ruhr!