::Umbau und Sanierung Tagungszentrum ÖW CMLS Wuppertal

Auftraggeber:
VEM Vereinigte Evangelische Mission Wuppertal

Planungsphase:
04/2010 - 06/2012

Realisierung:
01/2012 - 03/2013

Ort:
Wuppertal, Missionsstraße 9

Projektvolumen:
4.095.000 €

Leistung:
Projektsteuerung gem. § 205 AHO
Projektstufen 1 - 5                                                            Alle Handlungsbereiche

::Projektbeschreibung

Tagungszentrum mit Beherbergung und angegliedertem Museum.

Bruttogeschossfläche : 5.300 m²                                                                                                              Bruttorauminhalt:      18.885 m³

4 Vollgeschosse                                                                                                                                                               5 Tagungsräume mit ca. 50 - 60 m²                                                                                                                                  47 Gästezimmer ( 29 Doppel-/ 14 Einzel-/ 4 Familienzimmer)                                                                                Kombibürobereiche für ca. 20 Arbeitsplätze

  • Grundsteinlegung für das Hauptgebäude war am 29.07.1914
  • Einweihung 1918
  • Seit 1972 dient das Haus der VEM als Tagungszentrum

Der Bestandsbau wird großflächig renoviert, teilweise saniert und durch einen 2-geschossigen Neubau erweitert. Ziel der Baumaßnahme ist die Verbesserung der internen Erschließung, die Modernisierung der Tagungsräume und Gästezimmer sowie die Erweiterung eines zeitgemäßen und zentralen Eingangs- und Aufenthaltbereiches. Der Umbau und die Erweiterung erfolgen bei leer stehendem Gebäude. Die Objektplanung wird durch einen Generalplaner erbracht, die Bauleistungen erfolgen in Einzelvergabe.