weitere Bilder         

::Sanierung von Wohngebäuden in Köln
Heisterbachstraße 7 - 17

Auftraggeber:
GAG Immobilien AG Köln

Realisierung:
2005 - 2007

Ort:
Köln
Heisterbachstraße 7 - 17

Projektvolumen:
1.100.000 €

Leistung:
Objektplanung gem. § 15 HOAI
Leistungsphasen 6-9

::Projektbeschreibung

Auf der Grundlage der Energiesparverordnung werden die unter Denkmalschutz stehenden Wohngebäude mit einem Wärmedämmverbundsystem bzw. Wärmedämmputz versehen, die vorhandenen Fenster gegen neue Holzfenster ausgetauscht, die Bereiche der Dachböden oberflächig gedämmt und der Brandschutz verbessert.

Die Treppenhäuser erhalten einen neuen Anstrich und auf der Gartenseite werden Balkone angebaut.