weitere Bilder         

Rheinauhafen Köln, Baufeld 21 Ubierring/Rheinuferstraße Köln

Auftraggeber:
Baufeld 21
Rheinauhafen Köln GmbH & Co KG

Planungsphase:
09/2006 - 02/2007

Realisierung:
05/2007 - 06/2008

Ort:
Köln, Rheinauhafen

Projektvolumen:
8.900.000 €

Leistung:
Projektsteuerung gem. § 205 AHO
Projektstufe 2: Planung
Projektstufe 3: Ausführungsvorbereitung
Projektstufe 4: Ausführung
Projektstufe 5: Projektabschluss

Bruttogrundrissflächen: 
5.100 m²

Bruttorauminhalt:
20.300 m³

::Projektbeschreibung

Das Gebäude liegt in Köln an der Rheinuferstraße und orientiert sich durch respektvolle Reduzierung der Baumasse zum historischen Bayenturm.

Der Zugang zu dem Gebäude erfolgt von der Rheinuferstraße bzw. auf der anderen Seite vom Mittelboulevard des Rheinauhafens aus, der alle Gebäude des Hafengebietes verbindet.

Die widerstandsfähige Ziegellochfassade bildet eine ausgezeichnete Wechselbeziehung zum denkmalgeschützten Bestand.

In der Tiefgarage werden 11 Einstellplätze realisiert.

Die Flächen im EG an der Rheinaupromenade bieten attraktive Möglichkeiten für exklusive Repräsentanzen, Cafés und Restaurants. Die darüber liegenden 5 Ebenen bieten jeweils ca. 800 m² mietbare Fläche und sind in bis zu drei Mieteinheiten pro Geschoss unterteilbar. Dabei sind individuelle Raumkonzepte möglich, vom klassischen Zellenbüro bis hin zum Großraum- und Kombibüro.